Unterstützung

Die Offenburger Bürgerstiftung St. Andreas versteht sich als kompetenter, uneigennütziger Makler zwischen Stiftern und Spendern und sorgfältig ausgewählten, innovativen Offenburger Projekten und Einrichtungen.

Um dieser Aufgabe dauerhaft und nachhaltig gerecht werden zu können, bedarf es des kontinuierlichen Aufbaus eines umfangreichen Stiftungskapitals, dessen Erträge ausschließlich für die satzungsgemäßen Zwecke eingesetzt werden.

Wenn Sie die Offenburger Bürgerstiftung St. Andreas unterstützen wollen, können Sie...

  • durch Ihre Einzelspende direkt Projekte unterstützen oder
  • eine Zustiftung in beliebiger Höhe leisten, aus deren Erträge die Stiftungsprojekte gefördert werden.


Ab einer Zustiftung von 1.000 € werden Sie Stifter/in mit Stimmrecht in der Stifterversammlung.

Für die Menschen.

Für die Stadt.

Für die Zukunft.